RLC-Komplex

Aus GreWiki

Version vom 23. Juli 2008, 07:16 Uhr von Perfidulo (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Geschichte, die sich um Rennes-le-Château rankt.

Orte

Stichworte

Personen

Im RLC-Komplex taucht eine Vielzahl von Personen auf, deren Beurteilung häufig fragwürdig ist. Selten haben sich Autoren die Mühe gemacht, die häufig leicht ermittelbaren biografischen Daten und Funktionen zu ermitteln und Angaben zu überprüfen.

natürliche

Als natürliche Personen gelten solche, die tatsächlich gelebt haben und in irgend einer Form aktiv beteiligt waren. Zur Kontrolle, ob alle in der Liste sind: Liste der Personen entsprechend der Zuordung zu einer Kategorie.

erfundene und ausgeliehene

Immer wieder wurden die Namen von Personen eingeführt, die teilweise frei erfunden waren, aber auch teilweise Personen betrafen, die mit der Angelegenheit nichts zu tun hatten.

  • Aude, Jean de
  • Blancesalle, Madelaine
  • Lobineau, Henri
  • Stublein, Eugene

Literatur

Die Literatur zum RLC-Komplex ist sehr umfangreich und treibt immer neue Blüten.

  1. http://www.renneslechateau.com/francais/biblio1.htm
  2. http://www.rennes-le-chateau.org/outils/bibliorlc.asp
  3. http://www.insolite.asso.fr/rennes/biblio/biblio.htm
  4. http://www.rennes-le-chateau-la-revelation.com/bibliographie.htm
  5. http://www.rennes-discovery.com/Francais/Biblio_Fr.htm
  6. http://www.rennes-le-chateau.net/

Web-Sites

Quellen

Aufklärerischen Charakters

Zur Biografie und zum Wirken von Gérard de Sède die Website seines Sohnes Arnaud (auf französisch). Möglicherweise Irrtümer in einzelnen Fakten.

  • http://www.mysteria3000.de/wp/?p=104 Ulrich Magin nimmt sich diverser Mythen an und schreibt unter Punkt 6: Der plötzliche Reichtum des Pfarrers erklärt sich ganz prosaisch damit, dass der gute Mann widerrechtlich Messen verkaufte und das Geld in die eigenen Taschen scheffelte. Das Geheimnis von Rennes-le-Chateau war nie eines, und wer will, kann die ganze, ausführliche und simple Erklärung des Mythos bei Paul Smith nachlesen. (gemeint ist Smith, Paul (1997): Masses for Cash, in: Fortean Times 104, S. 51)

Biblio Rennes-le-Château Project

  • The Biblio Rennes-le-Château Project is a bibliographic database that contains references to journal articles about Rennes-le-Château mystery and related themes.

http://redpill.dailygrail.com/wiki/Rennes_le_Chateau

http://sauniere.sa.funpic.de/ Von Manolo aus der Schweiz, auch zeitweise im http://forum.grenzwissen.de aufgetaucht. Zusammenstellung der Argumente gegen die Mystifizierung.

Diverse Theorien

Kompakte Zusammenstellung der Gegenargumente.

französisch

http://www.rennes-le-chateau-la-revelation.com/ Mystisch (auch Teile in Englisch, Paul Saussez, Pierre Silvain (Pseudonym von Sylvain TRUCHIER)) http://www.renneslechateau-tresor.com/ geschlossen, Weiterleitung nach http://www.renneslechateau-fr.com/ Forum

englisch

http://www.detecting.org.uk/html/Treasure_of_Rennes-le-Chateau_Metal_Detectors_Detecting.html für Schatzsucher

Italienisch

http://www.renneslechateau.it/rennes-le-chateau.php

Meine Werkzeuge