Loveland Frog

Aus GreWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Loveland Frog ist die Bezeichnung für ein froschähnliches Wesen, welches mehrmals in der Nähe der US-Stadt Loveland gesichtet wurde. Das Wesen scheint sich durch einen reptilienartigen Körper mit lederartiger Haut und froschähnliches Kopf und Gliedmaßen auszuzeichen. Alle anderen Merkmale sind eher Humanoid: es läuft z.B. auf 2 Beinen und ist meist rund 1,20 m groß.

Sichtungen

Mai 1955 - ein Mann sichtet erstmals 3 reptiloide, große Wesen am Straßenrand

März 1977 - ein Polizist sichtet ein einzelnes froschähnliches Wesen am Straßenrand der Riverside Road, es verschwindet in Richtung eines Flußes. Später findet er zusammen mit einem Kollegen frische Kratzspuren an der Böschung.

März 1977 - zwei Wochen später findet ein Kollege der beiden erstgenannten Ordnungshüter auf einer Straße einen Körper, der zu den Beschreibungen passt. Er denkt es ist tot, nährt sich ihm, aber es springt auf und verschwindet spurlos im Dickicht.

März 1972 - ein Farmer aus der Region berichtet unter Eindruck der vorher genannten Sichtungen von einer 5 Jahre zurückliegenden Sichtung

1988 - bei Bishopville wird mehrmals ein 3 Meter großer Frosch auf 2 Beinen gesichtet. Er soll rote Augen und nur je 3 Finger und Zehen gehabt haben. Es soll auch ein mit 40 Meilen/Stunde fahrendes Auto verfolgt haben

Vermutungen

Es gibt bisher folgende Vermutungen bezüglich der Sichtungen:

  • groß geratene Leguane
  • es gibt Gerüchte über zahlreiche unbekannte Lebewesen in der Region um Loveland

Weblinks

Freenet-Artikel Der Loveland Frog

Übersicht über kryptozoologisch interessante Tiere

Diskussion im forum.grenzwissen.de

Der Loveland Frog

Meine Werkzeuge