Erneuerbare Energiequellen

Aus GreWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Erneuerbare Energiequellen gelten die Sonnenenergie und davon abgeleitet Energieformen, wie Wind- oder Wasserkraft, Biomasse. Die Geothermie wird meist auch darunter gerechnet. Nicht erneuerbare Energiequellen sind fossiler Natur (Kohle, Erdöl, Erdgas, Uran) und werden nicht ersetzt.

Meine Werkzeuge